Elise-Mila Heilbehandlung

Elise – Mila Behandlung

Die ELISE-Energie ist die Lebensenergie, die von der Seele zu Beginn der Inkarnation aufgenommen wird. Sie wird in der chinesischen Medizin als das „Vorgeburtliche Chi“ bezeichnet. Die ELISE-Energie konnte bisher nicht aufgefüllt werden. War sie erschöpft, war auch das Leben zu Ende. Die unausweichliche Folge war der physische Tod.

JETZT können wir mit Hilfe der MILA-IMPULSTECHNIK das axiatonale Meridiansystem reaktivieren.

Die ELISE-Energie, die der Körper und die Seele dringend brauchen, wird besonders bei schweren oder langen Krankheiten, Schockerlebnissen, heftigen Emotionen wie Ängsten und auch einfach durch das Leben aufgebraucht, besonders dann, wenn jemand kaum Lebensfreude empfindet oder depressiv ist.

Die Elise Energie ist die pure Lebensenergie.

Die Elise Energie ist das grundlegende Lebenselexier, welches von der Seele vor jeder Inkarnation aufgenommen wird. Sie ist die Grundlage für die Aktivierung der Selbstheilungskräfte des physischen Körpers. Oft lösen sich bei einer Behandlung seelische Muster auf, die dem Körper und der Seele nicht mehr dienlich sind!

Durch die Mila – Impulswellen werden die Meridiane (Energiebahnen) über bestimmte Meridianpunkte am physischen Körper berührt, aktiviert und ausgedehnt. Die Energie fließt durch den ganzen Körper. Der Körper und die Seele können die Elise Energie direkt aufnehmen.

Die Elise – Mila Behandlung eignet sich z.B. bei:

*  heftigen Emotionen wie Ängste oder Trauer
*  allgemeinen Erschöpfungszuständen
*  schweren oder langen Krankheiten
*  nach schwierigen Schwangerschaften

*  fehlender Lebensfreude
*  Burn – Out – Syndrom

Um Seele und Körper wieder aufzufüllen braucht es mehrere Behandlungen.

Für eine Behandlung (ca. 40 Minuten) beträgt der Ausgleich 50€.